Posts Tagged 'Quake'

FPS

Persönliche Beobachtungen und Empfindungen in Hinsicht von Ego-Shootern (zum vergrößern klicken):

Gegenbeispiele und -argumente gerne gesehen.

Diverse Nachtragungen

1. Nochmal zu Quake-Live:

Also was mir für Veränderungen zu Q3A aufgefallen sind:

– Der Rocket-Launcher hat weniger Splash-Damage, was ich jetzt nicht sonderlich störend finde

– Die Railgun macht „nur“ noch 80 Schaden bei Treffer, was ich durchaus begrüßenswert finde, da man dadurch gezwungen ist, auch mal andere Waffen zu benutzen, vor allem im Duell

– Die Lightninggun wurde etwas verändert. Machte sie früher einen konstanten Schaden, egal wie weit jemand entfernt stand (man spricht auch von der 7-7-7 LG), verringert sich der Wert nun je nach Entfernung (7-6-5). Ich persönlich würde das ganze Teil sogar NOCH weiter schwächen, weil es die einzige Waffe ist, die mir konstant auf den Geist geht.

– Overbounce wurde entfernt

– Levels wurden natürgemäß angepasst

Ansonsten dürfte alles beim alten sein, sofern ich nicht etwas vergessen habe

2. Ich habe JamLegend eine lange Zeit nicht besucht, aber mittlerweile wurde wohl eine Art „Erfahrungspunkte-System“ hinzugefügt. Das macht die Sache etwas interessanter, auch wenn ich noch nicht ganz dahintergekommen bin, wie das ganze funktioniert. Wer sich anmelde möchte, könnte das hier tun, dann hab ich sogar was davon.

Ansonsten: Ich spiel zur Zeit GTA. Ich werde mich bei Gelegenheit dazu äußern. Aber es sei gesagt, dass es genauso schlecht bei mir läuft wie Saints Row 2…

Quake Live

Quake Live ist endlich open beta und es lässt sich mit einem einzigen, englischen Wort beschreiben:

Jawoll. Was ist es? Es ist Quake 3 Arena. Für den Browser. So einfach. Zusätzlich erhält man Statistiken und leichte Zugänglichkeit. Alles kostenfrei natürlich, und es wird ab und an mal Werbung im Spiel irgendwo auftauchen, was nach meinen Erfahrungen aber nicht wirklich wild ist. Wer also Quake 3 mochte, wird sich sofort zurecht finden. Es ist keine tumbe Nachmache, es ist EXAKT und ORIGINAL Q3. Und ich liebe es. Natürlich ist ein so tolles Projekt auch von Anfangsschwierigkeiten begleitet. Der massive Ansturm ließ die Macher zu der Maßnahme greifen, Warteschlangen einzubauen um die Server etwas zu entlasten. Desweiteren hängen manche Server ein paar Sekunden, wegen der Last. Das ist nicht unverständlich, wenn anhand des hauseigenen Twitter-Accounts vermeldet wird, dass man innerhalb von 2 Tagen immerhin 300.000 Accounts hat. Dennoch wird sich das in den nächsten Monaten wohl legen, die Statistiken werden endlich wieder freigeschalten und dann kann es losgehen. Viel verändert wurde nicht, ein paar Maps angepasst, ein paar neue hinzugefügt, Blut entfernt (schätzungsweise um Probleme in diversen Ländern aus dem Weg zu gehen), aber ansonsten ist alles beim Alten. Movement funktioniert wie früher, Spielspaß ist wie früher. Also los. Anmelden, zocken und Mundilfari als Freund adden!


Juli 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

  • 19,059 hits

Zitat der Woche:

"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."

Mahatma Gandhi