Kinderpornos, wo kriegt man sowas her?

Ja, wo kriegt man sowas nur her? Ich habe natürlich keinen blassen Schimmer. Viel interessanter ist aber, dass sich mein Kinderporno-Beitrag innerhalb weniger Tage bereits an die Spitze meiner Betrachtungsstatistik gemausert hat und zwar fast ausschließlich über die Tags. Das hiesse ja, das viele Leute danach aktiv gesucht haben. Jetzt stellt sich wiederum die Frage, warum Leute nach ausgerechnet soetwas suchen? Man könnte jetzt ganz bitter vermuten, dass man sich an so extremen Leid „ergötzt“, aber ich hab ja noch positive Hoffnungen. Versucht man sich zu informieren, sind das alles Eltern? Ich verstehe es nicht. Und ich glaube mir wird das auch niemand freiwillig sagen. Schade, ich hätte bestimmt was dazugelernt.

Advertisements

3 Responses to “Kinderpornos, wo kriegt man sowas her?”


  1. 1 john 19. Oktober 2010 um 8:57 am

    jawoll ^.^)

  2. 2 Emilie Pohling 21. Januar 2011 um 2:43 pm

    „Jetzt stellt sich wiederum die Frage, warum Leute nach ausgerechnet soetwas suchen?“

    Na ist doch klar, weil’s was anderes ist als ein Erwachsenenporno, die Kinder wissen nicht (immer), wie ihnen geschieht und das geilt gewisse Leute auf und damit meine ich nicht 0.5 % der Menschen, sondern viel viel mehr.

  3. 3 gegenpedo 9. Januar 2013 um 11:38 pm

    scheiß pedoviele euch sollte man an den eiern aufhängen !!!:(((((((8


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: