Eine Beichte

Ich muss etwas beichten. Aus meiner Jugend. Vielen wär das peinlich, aber hey, ich mag Peter Maffay und geb‘ das auch gerne offen zu, von daher kann ich darüberhinwegsehen. Folgendes: Ich fand Lego immer doof. Ich war ein faules, dickes Kind und bin es noch. Ich wollte nicht stundenlang darüber grübeln, was für ein hässlichen Mist ich jetzt zusammenpappe, ich wollte spielen! Ja, ich fand Playmobil besser. Da brauchte man nichts zusammenzubauen, das war alles schon erledigt. Gut, die Ritterburg, die ich damals zu Weihnachten bekam, weil ich sie mir ganz dolle wünschte, musste ich auch zusammenbasteln. Das war ein Problem. Wenn man damit spielen wollte, musste ich sie irgendwie wieder zusammenkriegen. Und doof wie Klein-Mundi nunmal ist, hat er das nicht hingekriegt. Und so dachte mein Vater irgendwann ich würde nicht damit spielen und das auch nicht wollen und irgendwann war es halt weg. Ins Waisenhaus gegeben oder so, was weiss ich. Was ich durchaus schön finde. Manchmal erinnere ich mich an die Burg und träume mir zusammen, dass es bis heute irgendeinem armen Waisenkind Freude bereitet. Aber vermutlich liegt das Ding einfach im Müll. Nunja. Trotzdem: Als es aufgebaut war, war es ein sehr schönes Spielzeug. Ich weiss noch wie mein Meerschwein damals beim Säubern des Käfigs herunterfiel. Nicht das Herunterfallen wäre das Problem gewesen, es fiel nicht sonderlich tief, sondern es wieder einzufangen. Schockschwerenot also? Nö, es landete formschön im Hof der Playmobil-Ritterburg und kam da auch nicht mehr weg. Ha! Nunja. Ich danke meinen Eltern für dieses tolle Weihnachtsgeschenk damals. Und ich kann auch jetzt nicht viel mit Lego anfangen. Ich bin schließlich immernoch ein faules, dickes Kind.

Advertisements

0 Responses to “Eine Beichte”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Februar 2009
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Blog Stats

  • 19,408 hits

Zitat der Woche:

"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."

Mahatma Gandhi

%d Bloggern gefällt das: