Mixtape IV: Post-Rock

Als ich Post-Rock das erste mal bewusst wahrnahm, traf es mich wie ein Vorschlaghammer mitten in die Eier. Das war anders. Ganz anders. Eine solche Furore in manchen Köpfen musste Claude Debussy damals angerichtet haben, schätze ich. Denn genau wie Debussy haben viele Post-Rock-Bands auch keine Verwendung für klassische Rhythmen und Strukturen. Es kreiert Bilder, es erschafft Welten, zerstört sie wieder, erzählt Geschichten.

Selten wird gesprochen oder gesungen in dieser Form der Musik. Worte sind auch garnicht notwendig in einer Welt, die einen Großteil aller Gefühle in Töne umwandeln kann. Es ist, als würden Dinge wie Euphorie, innere Ruhe, Zorn oder auch grenzenlose Liebe in akustisch wahrnehmbares umgeformt und dem Zuhörer entgegengesandt. Es wird vielleicht nicht viele geben, die Post-Rock so verstehen werden, wie ich es tue. Vielleicht werden es viele wieder als „Fahrstuhlmusik“ abtun, denn es ist enorm ruhig, aber eben auch enorm kraftvolle Musik. Die die es verstehen, werden ihre Erfüllung in ihr finden. Ich bin mir sogar sicher, dass, wenn die Welt durch Musik erschaffen worden wäre, es wäre definitiv Post-Rock gewesen, die dafür verantwortlich gemacht werden kann.

Oder um es mit den Worten von Claude Debussy auszudrücken:

[…]Die Musik beginnt da, wo das Wort unfähig ist, auszudrücken. Musik wird für das Unaussprechliche geschrieben; ich möchte sie wirken lassen, als ob sie aus dem Schatten herausträte und von Zeit zu Zeit wieder dahin zurückkehrte […]“

[mixwit_mixtape wid=“dd01a27b0ad2ee27c6e17849ad5c585f“ pid=“a221d0cdba79dc177ac96784719e82cb“ un=“mundilfari“ width=“426″ height=“327″ center=“true“]

Advertisements

1 Response to “Mixtape IV: Post-Rock”


  1. 1 lieinthesound 1. Dezember 2008 um 2:39 pm

    Ich muss gestehen bis vor etwa einem Jahr wusste ich überhaupt nicht, was Post-Rock ist. War irgendwie total an mir vorbei gegangen. Dann kam zum Glück der werte Herr SomeVapourTrails daher – inzwischen bloggt er auch über sein Lieblings-Genre und hat mich mit dem ein oder anderen Künstler überzeugt ;-)

    Ein paar free + legal Download Perlen findest du in dieser Liste:

    http://lieinthesound.wordpress.com/2008/10/30/die-neue-herbstlichkeit/

    DifferentStars


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Dezember 2008
M D M D F S S
« Nov   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

  • 19,414 hits

Zitat der Woche:

"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."

Mahatma Gandhi

%d Bloggern gefällt das: