Der Geist in der Flasche

Endlich Schlaf! Der Tag war anstrengend, lang und wenn mir auf der Arbeit nochmal jemand meine Tasse klaut, wird vermutlich irgendwer eines gar schrecklichen Todes sterben, soviel ist sicher. Nein, das war kein schöner Tag. Deshalb erfreue ich mich an der angenehmen Seligkeit des Schlafes. Ich liege also da und kurz bevor ich vollends versinke, höre ich es. Leise. Zischend. Wie aus fernen Welten. Meinen Namen flüsternd. Böse. Hinterlistig. Als wolle es mich zu sich locken. In der Dunkelheit liegend, bekomme ich langsam Angst. Ich versuche mir die logischste Schlussfolgerung einfallen zu lassen, doch die Angst raubt den Verstand. Es scheint unsäglichste Flüche auszusprechen, meinen Namen zu verteufeln, den Tod anzubieten. Gleich gegenüber, da am anderen Ende des Raumes, im Dunkeln, da lauert es. Minuten vergehen, Minuten der Angst, Minuten des Ungewissen. Warum kommt es nicht und holt mich? Will es mich foltern? Will es das ich wahnsinnig werde, bevor es mich frisst? Der schreckliche Terror all dessen ist schriftlich garnicht fassbar. Nach vielen, endlos scheinenden Minuten, trifft mich jedoch die Erkenntnis wie ein Holzhammer. Ich quäle mich also wieder aus dem Bett, gehe zur gegenüberliegenden Seite des Raums und schließe die Flasche mit dem kohlensäurehaltigen Getränk, aus der eben diese entweicht, fester zu und lege mich zurück ins Bett um endlich schlafen zu können. Es war schließlich ein harter Tag.

Advertisements

0 Responses to “Der Geist in der Flasche”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




November 2008
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Blog Stats

  • 19,120 hits

Zitat der Woche:

"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."

Mahatma Gandhi

%d Bloggern gefällt das: